Stasjonsgata Legekontor: Zufriedener Kunde von Microlog

Microlog legt großen Wert auf die Kunden und ihre Benutzererfahrung und legt daher großen Wert auf zufriedene Kunden. Stasjonsgata Legekontor ist eine der Arztpraxen, die die Zahlungslösung von Microlog nutzen, und gibt an, dass sie bisher sowohl mit dem Produkt als auch mit dem Support sehr gute Erfahrungen gemacht haben.

Der Bedarf an einer integrierten Zahlungslösung

Hanne Warlo Borgen vom Stasjonsgata Legekontor sagt, dass sie sich Anfang des Jahres entschieden haben, auf die Zahlungslösungen von Microlog umzusteigen. Sie haben diese Entscheidung im Nachhinein nicht bereut. „Wir haben drei Hausarztpraxen, einen Vertretungsarzt und einen diensthabenden Arzt sowie zwei Gesundheitssekretärinnen, daher war es uns wichtig, eine gute Lösung zu finden, die jeder nutzen kann, unabhängig von Computerkenntnissen. Wir verwenden Microlog jetzt seit ein paar Monaten und denken, dass es gut funktioniert“, sagt Borgen. Der Grund, warum sich die Arztpraxis entschied, nach einer neuen Zahlungslösung zu suchen, war, dass sie ihr Aufzeichnungssystem geändert hatten und ihr vorheriger Anbieter nicht in ihr neues Aufzeichnungssystem integriert war. „Als wir das System wechselten, wollten wir etwas, das für unser Empfangspersonal einfacher zu verwalten war, da sie diejenigen sind, die den Großteil der praktischen Arbeit rund um das Zahlungsgerät erledigen“, sagt Borgen.

Gute und praktische Lösungen sind wichtig

Als Stasjonsgata Legekontor nach anderen Zahlungslösungen suchte, kam es durch eine Empfehlung seines Datensystems WebMed mit Microlog in Kontakt. Am Ende war Microlog die natürliche Wahl, auch weil sich Microlog und WebMed gut und einfach integrieren ließen. „Das System ist für die Patienten einfach zu verwenden, während wir es einfach digital verwalten können, zum Beispiel indem wir Rechnungen versenden, Rechnungen zurückziehen und Beträge korrigieren“, sagt Borgen.

Ein System, das Sie leicht selbst verwalten können

Die Arztpraxis ist nach eigenen Angaben besonders zufrieden mit der Integration der Zahlungslösung in das Aktensystem, da sie dafür sorgt, dass in ihrem Computersystem alles reibungslos funktioniert. Neben der Funktionalität der Zahlungslösung selbst hat Borgen auch mit dem Support von Microlog gute Erfahrungen gemacht. „Wir hatten unter anderem in der Startphase Kontakt mit ihnen und haben gute Erfahrungen damit gemacht, aber das meiste machen wir selbst. Wir haben jetzt viel weniger Kontakt mit dem Support als mit unserem vorherigen Anbieter“, sagt Borgen. Außerdem schätzen sie, dass das System einfach zu verwalten ist und dass sie die meisten Dinge in ihrem Portal selbst beheben können. Auch das Personal an der Rezeption hat gute Erfahrungen mit dem System gemacht und sagt, dass es mit dem Support von Microlog sehr zufrieden war, wann immer es mit ihnen in Kontakt stand.

Wählen Sie aus, welches Formular Sie ausfüllen möchten